BCKategorie 09.11.2015 13:34:02 Uhr

Veranstaltungen im Museum

26. Oktober 2018 Lese-Abend mit Markus Wetterauer

Schlüssel umdrehen und losfahren? So einfach wie beim Auto geht das mit einer Lokomotive nicht. Schon gar nicht mit alten Dampfloks, wie sie früher auch in Thüringen fuhren.  

Welche Überraschungen Lokführer und Heizer erleben, das berichten Sie auf dem Hörbuch ZUGhören und das erfahren die Gäste der Lesung in Bad Salzungen.

Autor Markus Wetterauer erzählt aber nicht nur von der harten Arbeit auf Dampflokomotiven, sondern auch vom Leben der Arbeiter beim Bau der Werra-Bahn, von der Odyssee eines Holocaust-Überlebenden, der mit Zügen in drei Konzentrationslager transportiert wurde, vom entbehrungsreichen Alltag eines Streckenpostens und seiner Familie in frühen Eisenbahn-Jahren, von noblen Zügen auf der Fahrt quer durch Europa ... 

Freitag 26. Oktober, 19:30 Uhr, in der Trinkhalle am Gradierwerk, Eintritt frei

9. September 2018 „Eisenbahngeschichte(n)“

An die Eröffnung der Werratalbahn vor 160 Jahren erinnert die Sonderausstellung. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung des Bahnverkehrs und die baulichen Veränderungen des Bahnhofsgebäudes.
Laufzeit vom 10. September bis 19. November 2018,

9. September 2018 Tag des offenen Denkmals – Erlebnistag

Freier Eintritt in das Museum und 11:00 Uhr und 16:00 Uhr kostenlose Führung. Höhepunkt des Tages ist die Eröffnung der Sonderausstellung: EISENBAHNGESCHICHTE(N) - 160 Jahre Werrabahn von Coburg nach Eisenach um 14:00 Uhr. Mitglieder des Museumsverein flanieren in historischen Kostümen.

19. August 2018 MUSEUMSFEST

Unter dem Motto: „Reisen ins Kurbad mit Pferdekutsche, Bahn und Automobil“ lädt der Museumsverein zum Sommerfest in den Museumsgarten. Fahren Sie mit der historischen Postkutsche oder lassen Sie sich durch historische Kostüme, durch riesige Reisekoffer und alte Reisebehältnisse auf eine Zeitreise mitnehmen. Kinder können ein Pferd bemalen, sich schminken lassen oder auf der Hüpfburg toben. Musikalisch unterhält Sie die Salt River Jazzband. Der Museumsverein bietet Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Bier oder Zwiebelkuchen und Wein an.

20. bis 26. August 2018 Sonderausstellung zum Bildhauersymposium

Die Teilnehmer des diesjährigen Bildhauersymposium geben mit dieser Ausstellung einen kleinen Einblick in ihr Schaffen. Auch die Schnitzschule aus Empfertshausen beteiligt sich am Symposium. Am Montag, dem 20. August, um 20:00 Uhr wird zu einem Künstlergespräch über Kunst im öffentlichen Raum eingeladen.

2. August 2018 Schauvorführung Salz sieden

Schausieden ist an jedem ersten Donnerstag des Monats von 14:00 bis 16:30 Uhr.

Aus 150 Metern Tiefe wird gesättigte Sole in Bad Salzungen gewonnen. 250 Millionen Jahren lagerte sich dieses Geschenk der Natur in der Erde. Über starkem Feuer wird leicht rötlich schimmerndes Salz im Siedehaus des Museums gewonnen. Während es aus der Pfanne dampft, erzählt der Siedemeister Interessantes über Pfänner und Kurgäste.

1. Juli bis 13. August 2018 Sonderausstellung PAINTED SONGS

Malerei von Holger Rübsam - The Crow 
In der neuen Veranstaltungsreihe "Reihe Kultur vor Ort" stell der aus Bad Salzungen stammende Künstler, Holger Rübsam, seine Malerei vor. Er lebt heute in Shanghai und geht als Musiker und Maler ungewöhnliche Wege. Zur Ausstellungseröffnung am 30. Juni wird es eine Aktion mit Musik und Malerei geben.

_______________

Archiv

23. März bis 18. Juni 2018  Sonderausstellung

Zwischen Kurkapelle-Kirchenchor und Kulturorchester
Eine Ausstellung zum musikalischen Leben in Bad Salzungen, Eröffnung Donnerstag 22. März 2018 mit dem Bad Salzunger Kirchenchor

13. Mai 2018 Internationaler Museumstag

13. Mai 2018 – „Salzunger Fabrikantenvillen“ – Foyer- Ausstellung mit Bildpräsentation
Familienprogramm: Theaterstück für Kinder: „Die Duftsammlerin“ in Zusammenarbeit mit dem
Landestheater Eisenach in der Trinkhalle, Beginn 15:00 Uhr, Eintritt: 1 Euro, Kreativangebot zum Thema: „Riechen und Düfte“ für Kinder

Fr. 11. Mai 2018 Vortrag zur Ortsgeschichte

 „Die Störche der Werraaue“ mit Klaus Schmidt, mit Bewirtung im Museumsgarten in Zusammenarbeit mit der Tourist-Information, Einlass ab 18:30 Uhr Beginn 19:00 Uhr, Eintritt: 2,00 Euro, Erlös für den Verein Thüringer Ornithologen

3. Februar bis 12. März 2018 Sonderausstellung

„50 Jahre Karneval Club Kloster e.V.“in Zusammenarbeit mit dem KCK, Eröffnung am Samstag, 3. Februar, um 15.00 Uhr mit dem Prinzenpaar des KCK und Kapelle.

 

 

 

 

 

 

 

 

© Museum Bad Salzungen E-Mail

Frau Rönnecke
Stabsstelle
Museumsleiterin
An den Gradiehäusern 4
36433 Bad Salzungen
Stadtverwaltung Bad Salzungen
Ratsstraße 2
36433 Bad Salzungen