Kunst Falk Ziebarth.jpg Ausstellung | Kunst, Kultur und Literatur | Kunst/Bühne

KULTUR VOR ORT - AUSSTELLUNG VON UND MIT FALK ZIEBARTH

16.10.2021 von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Termin übernehmen

Unter dem Titel "Fotografie oder Malerei" eröffnet am Samstag, 2. Oktober 2021, um 18 Uhr der in BadSalzungen geborene Künstler Falk Ziebarth eine Ausstellung in
der Kirche zu Wildprechtroda. Den musikalischen Auftakt gestalten Bettina und Mario Thüring mit Harfe und Piano. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist eingebettet in die städtische Veranstaltungsreihe "Kultur vor Ort", im Rahmen derer Künstler mit Bad Salzunger Wurzeln vorgestellt werden, die in der Stadt, deutschlandweit oder international kreativ tätig sind.

Falk Ziebarth, 1957 in Bad Salzungen geboren und derzeit in Treischfeld in Hessen wohnhaft, hat sich auf experimentelle und künstlerische Fotografie in der Nacht spezialisiert.                            "Am liebsten gehe ich in den Nächten zum Fotografieren, in denen es kalt, neblig oder regnerisch ist. Dadurch erhalten meine Bilder eine besondere Präsenz und Wirkung.                                  Ich versuche Dinge sichtbar zu machen, die oft unsichtbar, leise und unscheinbar erscheinen", beschreibt Ziebarth seine Herangehensweise. Wie dabei die Grenzen zwischen Fotografie
und Malerei verschwimmen, kann der Besucher im Rahmen der Ausstellung ebenso entdecken, wie einige Plastiken aus Holz und Stahl, die auch aus dem Atelier des Künstlers stammen.       Alle ausgestellten Werke stehen auch zum Verkauf. Der Erlös kommt dem Ambulanten Hospizdienst in Bad Salzungen zugute.

An drei weiteren Tagen, dem 8., 9. und 16. Oktober, ist die Ausstellung mit einem kleinen Rahmenprogramm von 18 bis 22 Uhr für Besucher geöffnet. Am Freitag, 8. Oktober, um 18.30 Uhr referiert Schlossherr Otto von Butler über die Geschichte der Kirche, die vom Geschlecht derer von Butler erbaut wurde. Am 9. Oktober erfreut die Gäste ebenfalls ab 18.30 Uhr ein Ensemble der Musikschule des Wartburgkreises. Am 16. Oktober musiziert noch einmal Mario Thüring im altehrwürdigen Gebäude. Die Veranstalter - Kirchgemeinde, Stadt, Familie von Butler und
Künstler Falk Ziebarth - eint der Wunsch, neben der Präsentation besonderer Kunstwerke auch den besonderen Ort, die Kirche in Wildprechtroda, wieder mehr ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Daher sind alle interessierten Gäste aus dem Dorf und der Region herzlich willkommen. Es wird um die Beachtung der gültigen Hygienevorschriften gebeten.

Veranstaltungsort(e)

  • Kirche Wildprechtroda
    36433 Bad Salzungen OT Wildprechtroda
    Geschwister Scholl Str.
 
Stadtverwaltung Bad Salzungen
Ratsstraße 2
36433 Bad Salzungen
Thüringen