Ruine der Husenkirche

Die Husenkirche ist der älteste Kirchenbau im gesamten Werratal. Ursprünglich war sie eine Holzkirche aus dem 8. Jahrhundert; im Laufe der Jahrhunderte wurde sie mehrfach verändert. Die erhaltenen Mauern stammen aus dem Jahr 1161. Kurz vor Ende des 2. Weltkrieges wurde die Husenkirche schwer beschädigt.

In der Husenkirche haben Hans und Margarethe Luder, die Eltern Martin Luthers, geheiratet.

Bei Ausgrabungen im Kirchenschiff wurden unter dem Fundament Reste einer bronzezeitlichen Siedlung gefunden.

© Stadtverwaltung E-Mail

Stadtverwaltung Bad Salzungen
Ratsstraße 2
36433 Bad Salzungen