Sie befinden sich hier: Startseite
News | Startseite | Startseite - Aktuelles (mitte)

Eingeschränkter Regelbetrieb in den Kindertagesstätten ab 22. Februar 2021

Bad Salzungen: Die Kindertagesstätten der Kreisstadt und ihrer Ortsteile stehen ab dem 22.02.2021 für die Betreuung im eingeschränkten Regelbetrieb zur Verfügung. Damit endet die Phase der Notbetreuung.

 

In den letzten Tagen wurde intensiv an den Vorbereitungen gearbeitet, um den Übergang in den eingeschränkten Regelbetrieb zu ermöglichen. Dazu wurden für alle Einrichtungen die Hygienepläne aktualisiert. Die Erzieherinnen und Erziehern haben intensiv daran mitgearbeitet.

 

Um die Hygienerichtlinien zu erfüllen, werden Änderungen der Öffnungszeiten vorgenommen. Diese liegen deutlich über den täglichen Mindestöffnungszeiten

  • Regenbogenland Haus I                    07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Regenbogenland Haus II                   07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Solestrolche                                       07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Schloss-Kinder-Garten:                      07:00 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Moorgrundhüpfer                              07:00 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Nebenstelle Etterwinden                    keine Einschränkung
  • Seezwerge                                           07:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Die Voraussetzung für die Umsetzung des eingeschränkten Regelbetriebes ist, dass alle Erzieherinnen und Erzieher eingesetzt werden können und keine Infektion in den Einrichtungen auftritt.

19.02.2021

© Frank Bösenberg E-Mail

Stadtverwaltung Bad Salzungen
Ratsstraße 2
36433 Bad Salzungen