Sie befinden sich hier: Startseite
News | Startseite | Startseite - Aktuelles (mitte)

Öffentliche Trauerfeier für getöteten Feuerwehrmann


Bad Salzungen trauert.

Fassungslos haben wir vom Tod unseres Kameraden, Hauptfeuerwehrmann Sebastian Gubitz, während eines Rettungseinsatzes erfahren.

Tief betroffen trauern wir um unseren Kameraden. Voller Anteilnahme sind unsere Gedanken bei seiner Familie.
Seit seinem 8. Lebensjahr war Sebastian Gubitz Feuerwehrmann mit Leib und Seele. Er hat Feuerwehr gelebt. Er wurde aus unserer Mitte gerissen als er dabei war, andere Menschen zu retten und zu beschützen.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
Klaus Bohl
Bürgermeister

Die öffentliche Trauerfeier findet am Samstag, 27. Januar, um 11:00 Uhr im Pressenwerk Bad Salzungen (Bahnhofstraße 15) statt.

An Stelle von Kranz- und Blumenspenden bitten wir um einen Beitrag zum Spendenkonto der Stadt:
IBAN: DE07 8405 5050 0000 0021 27
Verwendungszweck: Opferhilfe Feuerwehr

Besucher werden gebeten, auf die geänderte Verkehrsführung und Parkplatzbeschilderung zu achten und auf öffentliche Parkplätze auszuweichen.

27.01.2018

© Stadt Bad Salzungen E-Mail

Stadtverwaltung Bad Salzungen
Ratsstraße 2
36433 Bad Salzungen