Covid-19: Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen

corona_infos_unternehmen.png
Für den Handel, Liefer- und Postdienst sowie Callcenter und Großraumbüros gibt es konkretisierte Erlasse zu den anzuwendenden Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen. Siehe Download-Dateien.
14.04.2020

Covid-19: Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums

corona_infos_unternehmen.png
Das Bundeswirtschaftsministerium hat unter der Rufnummer 030 18615-1515 eine Hotline eingerichtet, unter der Experten von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr die Coronavirus-Fragen von Unternehmern beantworten, etwa zu Tourismus, Messen, Finanzierung oder Haftung. Auf einer Sonderseite beleuchtet das Ministerium zudem die Auswirkungen des Erregers auf die Wirtschaft.
06.04.2020

Covid-19: Thüringer Soforthilfe-Programm

corona_infos_unternehmen.png
Am 23. März 2020 ist das „Corona-Soforthilfeprogramm für die Thüringer Wirtschaft“ des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) gestartet. Die Fördersummen belaufen sich, je nach Beschäftigtenzahl des Unternehmens, auf bis zu 30.000 Euro. Soforthilfen können ebenfalls für Landwirtschafts- und Gartenbau beantragt werden und für gemeinnützige Einrichtungen. Außerdem erhalten Unternehmen der Forstwirtschaft Finanzhilfen aus dem Soforthilfeprogramm. Für Waldbesitzer wurden die Fördermittel zur Schadflächensanierung aufgestockt. In Schieflage geratene ...
06.04.2020

Covid-19: Sondernutzungsgebühren für Gastronomie und Einzelhandel

corona_infos_unternehmen.png
An Unternehmen, deren Geschäftsbetrieb in Folge der aktuellen Regelungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie eingeschränkt ist, werden in nächster Zeit keine Bescheide über die Zahlung von Sondernutzungsgebühren versendet. Bei Unternehmen, bei denen die Fälligkeit der Zahlung schon eingetreten ist, wird diese ausgesetzt und in den Mahnstopp gestellt.  Anträge an die Stadtverwaltung, sind formlos zu richten an: Stadtverwaltung Bad Salzungen · Ordnungsamt · Herr Radenkovi'c · Ratsstraße 2 · 36433Bad Salzungen · Telefon: 03695 / 671199 · Email: ...
06.04.2020

Covid-19: Kurzarbeitergeld

corona_infos_unternehmen.png
Das Kurzarbeitergeld kann vom Arbeitgeber bei der örtlich zuständigen Agentur für Arbeit beantragt werden, um Entgeltausfall durch entstandene Kurzarbeit auszugleichen. Die Bundesregierung und der Gesetzgeber haben kurzfristige Sonderregelungen erlassen, um den Bezug zu erleichtern. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Bundesagentur für Arbeit oder über die Kurzarbeitergeld-Hotline 0800 45 555 20.   
03.04.2020

Covid-19: Grund- und Gewerbesteuer-Antrag auf zinslose Stundung bis zum 31.12.2020

corona_infos_unternehmen.png
Die Corona-Pandemie stellt viele Unternehmen in unserer Stadt vor große wirtschaftliche Herausforderungen. Die Stadt Bad Salzungen will ihre Unternehmen in dieser schweren Zeit unterstützen. Unternehmen können in Folge dessen für die Grundsteuer und die Gewerbesteuer einen Antrag auf zinslose Stundung bis zum 31.12.2020 stellen.  Der entsprechende Antrag ist zu begründen und schriftlich an die Stadtverwaltung zu richten. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:  Finanzverwaltung / Abteilung Steuern - Frau Römhild, Telefon: 03695 / 671-135 bzw. Frau Wohlfahrt, Telefon: 03695 / 671-136 bzw. Frau Heinkel, Telefon: 03695 / ...
02.04.2020
Stadtverwaltung Bad Salzungen
Ratsstraße 2
36433 Bad Salzungen